Praktische kleine Leinentasche

Die praktische, kleine Leinentasche

Für den Lebensmitteleinkauf sind wir meist vorbereitet und denken daran, dass wir ein geeignetes Stoffsackerl mitnehmen.


Manchmal ist es aber im Vorbeigehen die Bodylotion, die neuen Socken oder ein Magazin – für solche kleinen Einkäufe ist sie immer dabei !


Die Tasche ist aus Naturleinen gefertigt, die farbig abgesetzte Innenblende aus Baumwolle.
Sie ist sehr leicht und du kannst sie ganz klein zusammenlegen – passt in fast jede Handtasche!

Und hier bekommt Ihr sie 😉

Maße und verwendetes Material:

Größe: ca. 33 cm breit / ca. 38 cm hoch
Hänkel ca. 38 cm lang

Obermaterial: 100% Naturleinen
Innenblende: 100% Baumwolle
Waschbar bis 30 Grad

Partnerlook Mutter Tochter ist angesagt

Prinzessinenoutfit
Für die kleine Prinzessin
Kleid, Pulli, Schal und Tasche

Aus beerenfarbener Merinowolle extrafine habe ich den Kinderpulli und die Oversize-Damenweste gestrickt. Partnerlook für Mama und Tochter ist angesagt!

Dann habe ich die Garnfärberin Doris Flandorfer / Greenerywolle kennengelernt. Sie hat so tolle Garne, die man in unvorstellbar vielen Farben bei ihr bestellen kann.

So entstand das perfekte Accessoire für Groß UND Klein – der rosèfarbene Schal aus dem superweichen leichten handegefärbten Lacegarn – sozusagen das erste „Gemeinschaftsprojekt – greenery_wolle und fatto-da-k“

Doris hat für mich dieses wunderschöne Garn aus 50% Baby Suri  Alapaka 20% Merinowolle 20% Seide und ein Stück Leinenstoff gefärbt.

….und weil`s so süß ausschaut – der passende Kinderrock und der Leinenbeutel mit Zugband und Träger – beides aus dem Leinen, das Doris gemeinsam mit dem Garn für mich  gefärbt hat – machen das „Outfit für Klein“  komplett.

Und hier kommt Ihr zu den einzelnen Produkten:

Damenweste Oversized (für die Mama)

Zarter Schal in rose‘

Kinderpulli „Beere“

Kinderrock aus handgefärbten Leinen

Leinenbeutel, handgefärbt

Das ganze Ensemble ist farblich passend abgestimmt, aber Ihr könnt natürlich auch einzelne Stücke daraus nehmen 🙂

Zirbenkissen – Unikate

Zirbenkissen

Verschwendung und Müllvermeidung sind auch bei Textilien ein großes Thema. Für die Herstellung der Zirbenkissen verwende ich daher teilweise Teile von Kleidungstücken, die nicht mehr getragen werden (selbstverständlich werden diese Stoffe vor der Verarbeitung sorgfältig gewaschen) und kleinere Stoffreste, die immer wieder mal wo übrigbleiben.

Jedes Kissen ist daher ein Unikat!

Die hochwertige Füllung sorgt für eine beruhigende Wirkung, gesunden Schlaf und absolute Entspannung. Die einzigartige Wirkung der Zirbe entspannt deinen Körper und Geist, lindert Kopfschmerzen oder Migräne, stabilisiert den Kreislauf und fördert das allgemeine Wohlbefinden.

Zirbenkissen
Zirbenkissen aus recycleten Oberflächenmaterial

Die „technischen“ Daten:

Inlett 100% Leinen, Überzug 100% Leinen – waschbar bei 40 Grad

Füllung Zirbenspäne – aus Österreich
Wollkügelchen – Bio-Schafwolle aus Österreich

Größe ca. 20cmx20cm

Zu finden in meinem Webshop: Zirbenkissen

Meine vielfältige Leinentasche

Wie ich den Leinenstoff entdeckt habe, war mir sofort klar, dass ich diese wunderschöne Farbe zu einer Tasche verarbeiten muss. Ich habe mich total in diese petrolfarbenen Leinen verliebt und kann mich an der Tasche gar nicht mehr satt sehen. Ich bin überzeugt, auch Ihr werdet sie lieben !

Es ist eine große, petrolfarbene Leinentasche mit schwarzen Rindslederriemen und Futter aus hellblauem Baumwollstoff. Die Innentasche mit Zipp ist groß genug um Geldbörse und Handy sicher zu verstauen.

Die „technischen“ Daten:

Größe: ca. 47cm breit / ca. 47cm hoch, der Rindslederriemen ist 1,5cm breit. Das Obermaterial: besteht aus 100% petrolfarbenem Leinen, das Innenfutter ist aus 100% hellblauer Baumwolle.
Achtung: Es Tasche mit Rindslederriemen – bitte nicht waschen !

Kleines Sommertäschchen

Er kommt …. der Sommer. Obwohl die Luft noch kühl ist, spührt man in der Sonne den kommenden Sommer. Und da es bald die ersten Lockerungsschritte bei den COVID Maßnahmen geben wird, dürfen wir auch wieder an Lokalbesuche oder einen Drink in unseren Lieblingsbars denken.

Für einen netten Abend zu Zweit oder im Freundeskreis muss man ja nicht immer „Zimmer, Küche, Kabinett“ mitschleppen und deswegen habe ich mich an die Arbeit gemacht und kleine Sommertäschchen kreiert. Natürlich in fröhlichen Sommerfarben. Leicht, stylisch und groß genug für die unverzichtbaren Dinge des Frauenlebens.

Und einmalig macht’s – das wahre Schmuckstück auf jedem Täschchen – ein alter, besonders schöner Knopf.

Die Täschchen passen natürlich auch super zu meinen luftig leichten Mohair Seidenwesten !

Lightweigt Mohair Seidenweste

Von Monden und Sternen, Verspannung und Gesundheit

Traubenkernkissen

Kennt Ihr das auch ? Eine falsche Bewegung und schon ist ein Muskel beleidigt, meist im Nacken-Schulter-Bereich und wenn man nichts dagegen macht, wird es schnell immer ärger.

Ich habe immer warme Kirschsteinkissen aufgelegt, was die Muskeln rasch entspannt hat.Der Nachteil von Kirschsteinen ist aber, dass sie relativ groß sind und sich nicht so gut an die betroffenen Stellen anschmiegen. Durch viel herumprobieren bin ich aber draufgekommen, dass der gleiche heilsame Effekt auch mit Traubenkernen zu erreichen ist. Und die sind um einiges kleiner wie Kirschkerne und passen sich optimal an alle Körperstellen an.

Hier seht Ihr ein paar Aufnahmen vom Herstellungsprozess:

Es gibt sie in rot, türkis und grau – als Sterne oder Monde:

Einfach eine knappe Minute (oder weniger, auf keinen Fall mehr, sie werden verdammt schnell sehr heiß) in die Mikrowelle legen und dann auf die betroffene Körperregion legen.

Neue Leinentaschen – klein und groß

In der Auslage

Eine ganz liebe Freundin, die ein entzückendes kleines Geschäft für Gebrauchskunst in der Penzinger Nisselgase hat, Allerhand, was Handwerk kann , hatte noch einen schönen Leinenstoff, den Sie gerne verarbeitet gehabt hätte. Sie hat sich von mir also eine Tasche gewünscht. Geworden sind es dann 2, eine kleine und eine große. Mit vielen Innentaschen für die notwendigen Kleinigkeiten des Frauenlebens. Als Innenfutter habe ich Restbeständen der Großmutter meines Mannes verwendet, weil es so gut dazu gepasst hat.

Erst die Träger anfertigen und dann das Leinen für die beiden Taschen zurecht schneiden. Dann das Innenleben aus Stoff zuschneiden. Und zu guter Letzt die Träger gut vernähen und auch die Taschen sorgsam zusammen nähen.

Weihnachtsgeschenke

Weihnachtsgeschenke

Für meine engsten Freundinnen habe ich wieder etwas für die Schönheit gebastelt.

Selbstgemachte Reinigungspaste und selbst gestrickte Waschlappen (aus Leinen und Wildseide).

Adventkalender selbst gemacht

Schritt 1: aus allerfeinsten natürlichen Zutaten, die zur Weihnachtszeit passen wie Zirbe, Lavendel, Melisse, Kamille und Thymian.

Die Zirben mit den jeweils anderen Zutaten mischen und in kleine Sackerln stecken. Sackerln verschließen und mit den Informationskärtchen versehen.

Und so schaut dann der fertige Adventkalender aus:

Für die Gesundheit

Zirbenkissen

Meine Zirbenkissen

Das ätherische Öl der Zirbe verbessert unsere Tiefenatmung, weshalb mehr Sauerstoff im Blut aufgenommen werden kann. Außerdem senkt die Zirbe unsere Herzfrequenz, was beruhigende und leistungssteigernde Wirkungen nach sich zieht. Siehe auch https://zirbelkiefer.info/zirbe-wirkung/#page-content .

Meine Zirnbenkissen stecken in liebevoll genähten Leinensäckchen und es gibt sie bei Allerhand was Handwerk kann in der Nisselgasse 16, im 14.Bezirk !