Verpackungsidee

Für die Verpackung eines Geburtstagsgutscheins habe ich mir etwas ganz besonderes einfallen lasse: Der eigentliche Gutschein wurde auf Transparentpapier gedruckt, der dann als „Teebeutel“ (natürlich selbst gemacht) verkleidet wurde.

Das ganze wurde – es ging um einen Gutschein für ein gemeinsames Frühstück – zusammen mit wohlriechenden Kaffeebohnen und kleinen Zuckerstückchen in ein Einsiedeglas gesteckt.

Ich hoffe, meine Idee gefällt Euch 🙂