Partnerlook Mutter Tochter ist angesagt

Prinzessinenoutfit
Für die kleine Prinzessin
Kleid, Pulli, Schal und Tasche

Aus beerenfarbener Merinowolle extrafine habe ich den Kinderpulli und die Oversize-Damenweste gestrickt. Partnerlook für Mama und Tochter ist angesagt!

Dann habe ich die Garnfärberin Doris Flandorfer / Greenerywolle kennengelernt. Sie hat so tolle Garne, die man in unvorstellbar vielen Farben bei ihr bestellen kann.

So entstand das perfekte Accessoire für Groß UND Klein – der rosèfarbene Schal aus dem superweichen leichten handegefärbten Lacegarn – sozusagen das erste „Gemeinschaftsprojekt – greenery_wolle und fatto-da-k“

Doris hat für mich dieses wunderschöne Garn aus 50% Baby Suri  Alapaka 20% Merinowolle 20% Seide und ein Stück Leinenstoff gefärbt.

….und weil`s so süß ausschaut – der passende Kinderrock und der Leinenbeutel mit Zugband und Träger – beides aus dem Leinen, das Doris gemeinsam mit dem Garn für mich  gefärbt hat – machen das „Outfit für Klein“  komplett.

Und hier kommt Ihr zu den einzelnen Produkten:

Damenweste Oversized (für die Mama)

Zarter Schal in rose‘

Kinderpulli „Beere“

Kinderrock aus handgefärbten Leinen

Leinenbeutel, handgefärbt

Das ganze Ensemble ist farblich passend abgestimmt, aber Ihr könnt natürlich auch einzelne Stücke daraus nehmen 🙂

Kräuterkissen „ERKÄLTUNG“

Kräuterkissen

Kräuter in Apothekenqualität, mit waschbarem Überzug, 2 Stück-Packung

Kräuterkissen „ERKÄLTUNG“. 2er Set
Inlett 100% Leinen oder 100% Baumwolle
Überzug 100 % Leinen

In meinem etsy Shop um € 13:90 für die 2er Packung erhältlich !

Füllung Kamillenblüten, Thymian, Salbei, Pfefferminze, Dinkelspelzen

Verschwendung und Müllvermeidung ist auch bei Textilien ein großes Thema. Für die Herstellung des Inletts verwende ich daher teilweise die Stoffe von Kleidungstücke, die nicht mehr getragen werden (weil z.B. die Ränder verschlissen sind, oder das Teil irgendwo beschädigt ist) und auch kleinere Stoffreste, die beim Zuschneiden von anderen Dingen überbleiben. Bei ausgedienten Kleidungstücke achte ich sehr genau auf die Qualität des Stoffes und verwende nur Teile aus Leinen und Baumwolle. Sämtliche Stoffe werden selbstverständlich von mir vor der Verarbeitung sorgfältig gewaschen.

Schüttle das Kräuterkissen zwischen den Fingern auf und/oder kneten es etwas.
Lege es neben deinen Kopfpolster oder direkt auf die Brust und atme so die ätherischen Kräuterdüfte ein.


Bitte beachte, dass Kräuter allergische Reaktionen hervorrufen können – nutze in einem solchen Fall auf keinen Fall ein Kräuterkissen!

Den Überzug kannst Du abnehmen und bei 40 Grad mit ähnlichen Farben waschen.

Größe – Kräuterkissen ca. 11x11cm
Größe – Überzug ca. 12×12 cm – waschbar bis 40 Grad

Zirbenkissen – Unikate

Zirbenkissen

Verschwendung und Müllvermeidung sind auch bei Textilien ein großes Thema. Für die Herstellung der Zirbenkissen verwende ich daher teilweise Teile von Kleidungstücken, die nicht mehr getragen werden (selbstverständlich werden diese Stoffe vor der Verarbeitung sorgfältig gewaschen) und kleinere Stoffreste, die immer wieder mal wo übrigbleiben.

Jedes Kissen ist daher ein Unikat!

Die hochwertige Füllung sorgt für eine beruhigende Wirkung, gesunden Schlaf und absolute Entspannung. Die einzigartige Wirkung der Zirbe entspannt deinen Körper und Geist, lindert Kopfschmerzen oder Migräne, stabilisiert den Kreislauf und fördert das allgemeine Wohlbefinden.

Zirbenkissen
Zirbenkissen aus recycleten Oberflächenmaterial

Die „technischen“ Daten:

Inlett 100% Leinen, Überzug 100% Leinen – waschbar bei 40 Grad

Füllung Zirbenspäne – aus Österreich
Wollkügelchen – Bio-Schafwolle aus Österreich

Größe ca. 20cmx20cm

Zu finden in meinem Webshop: Zirbenkissen

Meine vielfältige Leinentasche

Wie ich den Leinenstoff entdeckt habe, war mir sofort klar, dass ich diese wunderschöne Farbe zu einer Tasche verarbeiten muss. Ich habe mich total in diese petrolfarbenen Leinen verliebt und kann mich an der Tasche gar nicht mehr satt sehen. Ich bin überzeugt, auch Ihr werdet sie lieben !

Es ist eine große, petrolfarbene Leinentasche mit schwarzen Rindslederriemen und Futter aus hellblauem Baumwollstoff. Die Innentasche mit Zipp ist groß genug um Geldbörse und Handy sicher zu verstauen.

Die „technischen“ Daten:

Größe: ca. 47cm breit / ca. 47cm hoch, der Rindslederriemen ist 1,5cm breit. Das Obermaterial: besteht aus 100% petrolfarbenem Leinen, das Innenfutter ist aus 100% hellblauer Baumwolle.
Achtung: Es Tasche mit Rindslederriemen – bitte nicht waschen !

Nikolaussackerl – der 6.Dezember kommt bald

Das Nikolaussackerl und der Zirben-Nikolo

Wenn Ihr ein kleines Geschenk für den Nikolaustag sucht, seid Ihr hier richtig. Ihr bekommt neben einem „Bento-Tuch“, das ist – in Anlehnung an die japanischen Bentoboxen – ein handgenähtes Baumwolltuch, das für vielerlei Dinge als Aufbewahrungsort herhalten kann.

Man kann darin seine Jause einpacken, als Gebäcksackerl im Brotkorb verwenden, oder Krimskram darin aufbewahren.

Dazu gibt es einen kleinen stilisierten Nikolo, der aus 100% Leinen handgemacht ist und mit Zirbenspänen und Schafwollflocken gefüllt wurde. Den Nikolo kann man dann später als Mottenschutz in den Kleiderschrank hängen oder ihn sich – weil der Geruch der Zirbe ja bekanntlich sehr beruhigend wirkt – neben den Kopfpolster legen.

Dieses Bento mit dem stilisierten Zirben-Nikolo kannst du mit Schoko, Nüssen und Mandarinen füllen und zum Nikolo verschenken.

Das Nikolaus Bento Tuch und der Zirben- Nikolo

Und am Mittwoch stelle ich Euch mein nächstes Produkt vor ! Bis dann !

Das geniale Abschminkset

Mein Abschminkset ist in den Farben weiß und in schwarz erhältlich und wird mit einem kleinen Aufbewahrungscontainer aus Leinen ausgeliefert. Ein Schmutzwäschesackerl gibt es natürlich auch dazu.

Ich selbst und einige Freundinnen benutzen es schon seit einem guten Jahr und sind glücklich die (Einmal-)Wattepads, die wir bis dahin verwendet haben, losgeworden zu sein. Die Baumwolltücher sind natürlich bis 60 Grad waschbar. Damit Sie in der Waschmaschine auch nicht verloren gehen, gibt’s das Schmutzwäschesackerl.

Ich selbst wasche sie immer mit den Handtüchern, der Bettwäsche oder Unterwäsche mit.

Ist also umweltfreundlich, weil diese Wäsche wascht Ihr ja sowieso.

Mein kleiner Webshop ist online

Brotsackerl
https://www.etsy.com/at/shop/fattodak

Die ersten Produkte aus meiner Produktion sind jetzt auch über meinen Webshop zu bekommen, ich stelle sie natürlich auch hier auf meiner Homepage vor:

Das Brotsackerl

Ihr wollt mithelfen Verpackungsmaterial zu vermeiden und euren Beitrag zum Umweltschutz zu erhöhen ? Mit Hilfe des praktischen Brotsackerl, das auch mit einem kleinen Handgriff in ein Einkaufsackerl verwandelt werden kann, ist das kein Problem.

Weiterer Vorteil: Zu Hause könnt Ihr dann Euer Brot im Brotsackerl in eine Brotdose oder Lade legen, damit bleibt das Brot länger frisch !

Ich benutze es bei mir zu Hause schon geraume Zeit und Brotabfall gibt es bei uns seither nahezu gar nicht mehr.

Hergestellt wurden die Brotsackerln natürlich von mir per Hand , als Material habe ich Naturleinen verwendet.

Morgen stelle ich euch dann das nächste Produkt im Webshop vor, mein Abschminkset.

Wide White Summer Blouse

Der Sommer rückt – gottseidank -näher und natürlich braucht man ein passendes Outfit. Da für Juli bereits wieder ein Romaufenthalt geplant ist und wir im einem der schönsten Hotels Roms mit der atemberaubendsten Rooftop Bar der Stadt absteigen werden, gehört auch das passende Outfit dazu. Wir wollen ja nicht unter den ganzen schönen Italienerinnen und Italienern ungut auffallen 🙂

Hier seht Ihr einige Fertigungsschritte. Die Knöpfe sind übrigens alte Wäscheknöpfe, sogenannte Zwirnknöpfe.

Hier das fertige Produkt: Bequem, leicht, wunderschön und „very white, very italian“, wie unsere Freunde in Rom zu sagen pflegen:

Ach ja, eine Kapuze hat sie auch 😉

Geburtstagsgeschenk oder die Rom Reisebox

Und wieder einmal musste ich mir überlegen, was ich meinem Mann zum Geburtstag schenke. Er hatte wie immer keine Wünsche und ich musste mir wieder etwas überlegen.

Aber 2 Dinge weiss ich: Er liebt Rom, selbstgebastelte Dinge von mir und alles, was mit Schreibsachen, Heften, etc. zu tun hat. Und nachdem wir bereits ein Jahr nicht mehr in Rom waren wurde es eine „Rom Reisebox“.

Erst wurde ein dünner, brauner Karton mit einem Romplan bedruckt, für die Hülle des Notizheftes, die Seiten zurechtgeschnitten und dann das Heftchen gebunden.

Zum Aufbewahren von Rechnungen und Erinnerungsstücken hab ich ein kleines graues Leinensackerl genäht.

Und zu guter letzt kamen auch noch Rom Ansichtskarten zum altmodischen Verschicken mit der Post dazu.

Damit das Ganze noch professioneller aussieht, habe ich auch noch eine Kartonbox gebastelt, um das Ganze einschlichten zu können.

Das Erinnerungsstücke Sackerl
Die Postkarten
Das Notizheftchen

Ach ja, das Notizheft hat auch auf den inneren Seiten ganz blass den Romplan hinterlegt !

Es war auf jeden Fall ein toller Erfolg, ich hätte Ihn nicht glücklicher machen können 🙂

Kleines Sommertäschchen

Er kommt …. der Sommer. Obwohl die Luft noch kühl ist, spührt man in der Sonne den kommenden Sommer. Und da es bald die ersten Lockerungsschritte bei den COVID Maßnahmen geben wird, dürfen wir auch wieder an Lokalbesuche oder einen Drink in unseren Lieblingsbars denken.

Für einen netten Abend zu Zweit oder im Freundeskreis muss man ja nicht immer „Zimmer, Küche, Kabinett“ mitschleppen und deswegen habe ich mich an die Arbeit gemacht und kleine Sommertäschchen kreiert. Natürlich in fröhlichen Sommerfarben. Leicht, stylisch und groß genug für die unverzichtbaren Dinge des Frauenlebens.

Und einmalig macht’s – das wahre Schmuckstück auf jedem Täschchen – ein alter, besonders schöner Knopf.

Die Täschchen passen natürlich auch super zu meinen luftig leichten Mohair Seidenwesten !

Lightweigt Mohair Seidenweste