Pasta fresca: Asparago Limone Spaghetti

Etwas ganz Frisches für die schnelle Küche.

Zutaten: Biozitrone, Frisch gestochener Spargel von Münchendorf, österreichischen Knoblauch, Olivenöl aus der Toskana, Ruccola vom eigenen Balkon, Cashew , Parmeggionao

Spargel in ca. 1-2 cm lange Stückchen schneiden, Knoblauch zerkleinern … das Ganze in Olivenöl anbraten. Dann die Zitrone schälen und filetieren. Inzwischen Spaghetti al dente kochen, zum Spargel in die Pfanne geben. Den Ruccola, die Zitronenfilets und die Cashewkerne untermischen.

Am Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen. Fertig !

Mahlzeit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.